Rental Partner
close
Basic Information
close
  • Room Type:Entire House
  • Bedrooms:2
  • Bathrooms:1
  • Max Guests:6
  • Min Stay:3
  • Pets Allowed:No
Amenities
close
  • dining area
  • books
  • toilet paper
  • local maps
  • firewood
  • linens provided
  • paper towels
  • hair dryer
  • fireplace
  • wood stove
  • parking
  • towels provided
  • local activities guide
  • local restaurant guide
  • 4 ring stove
  • oven
  • cooking utensils
  • refrigerator
  • dishes & utensils
  • balcony
  • porch / veranda
  • terrace
  • beach chairs
  • lawn / garden
  • outdoor grill
  • patio
  • child's swing
  • binoculars
  • low allergen environment
  • wheelchair inaccessible
  • children welcome
  • pets considered
  • smoking allowed
  • bird watching
  • horseback riding
  • paddle boating
  • eco tourism
  • scenic drives
  • walking
  • outlet shopping
    FROM: $125 $871 $3730
    23% less than rentals in the area

    For individualists: picturesque farmhouse in pristine mountain valley near Genoa

    Celio

    Description

    If you like a holiday far away from urban stress and noise you are right in this remote and unspoilt valley though only 40 km far away from the Ligurian capital, Genoa. The rustical Casa Laura with original furniture has been carefully restored b …

    Reviews

      Die Beschreibung der Lage und Ausstattung des Ferienhauses entspricht genau den Gegebenheiten. Das Haus ist einfach, aber sauber und wir fühlten uns willkommen und auch während unserer drei Wochen gut betreut. Jederzeit wurden gerne unsere Fragen bezüglich Ausflugszielen kompetent beantwortet - Elio weiß sehr gut über die Lage alter Kirchen Bescheid - oder Bestellungen von Gemüse, Eiern oder Brot entgegengenommen. Ein Besuch in der Osteria ist ein Muss; Lauras Kochkünste quer durch den eigenen Garten sind unbeschreiblich. Drei Wochen genossen wir hauptsächlich die absolute Ruhe; es wurde uns auch - eingedeckt mit Büchern und Spielen - nicht langweilig. Abends gab es reichlich Möglichkeiten, sich mit den Kühen auf den Berg zu begeben oder die Pferde dort zu suchen, was angesichts der Fläche, die die Tiere beweiden, gar nicht so einfach ist; besonders wenn es heiß ist, die Tiere still stehen und man ihre Glocken nicht hören kann, ist es eine abenteuerliche Suche. In ca. sieben km Entfernung gibt es ein kleines Schwimmbad. Eine Fahrt mit der Schmalspurbahn nach Genua war ein echtes Erlebnis und ließ uns in das italienische Alltagsleben eintauchen. Genua besucht man am Besten am Nachmittag/Abend, weil erst zu diesem Zeitpunkt die Kirchen geöffnet sind. Die Palazzi sind allerdings auch schon nachmittags zu besuchen und auf jeden Fall sollten Musikinteressierte die berühmte Geige, die "Cannone" von Paganini, in Augenschein nehmen. Eine Fahrt zu einem Badeort am Meer zeigte uns, wie gut wir es in Lavazzuoli hatten, was die Temperaturen betraf. Wenn auch das Meer Abkühlung bot, freuten wir uns doch auf die angenehmen Temperaturen in den Bergen. Für abends empfiehlt sich lange Kleidung zum Überziehen, wenn man draußen sitzen möchte, über die Mittagszeit verkriecht man sich jedoch gerne in die kühlen Mauern des alten Bauernhauses, die die Hitze draußen halten. Nach den Fahrten mit dem Auto sorgte der Fußweg dafür, dass wir im Laufe der Zeit Kondition bekamen und nach einer 'Nachtwanderung gezwungenermaßen', immer dafür sorgten, dass eine Taschenlampe im Auto war. Es empfiehlt sich, noch eine eigene mitzubringen, damit auch wirklich keiner vom schmalen Weg abkommt. Dem Auto sind wir dankbar, dass die Stoßdämpfer bis zum Ende des Urlaubs mitgemacht haben; die immer schmaler werdende Straße erfordert geübte Fahrer. Ganz herzlichen Dank an Laura und Elio für die wunderschöne Zeit mit dem Wunsch, dass Euch die Kraft nicht ausgeht! Petra, Axel, Friederike und Dorothea
      Die Beschreibungen des Ferienhauses stimmen und die Ausführungen der Bewertenden auch. Für uns war es ein sehr erholsamer Urlaub. Laura und Elio waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen in der Osteria sehr lecker und nicht nur das Übliche, was wir von unserem Italiener her kennen, sondern typisch für die Region und aus eigenem Anbau. Die Wanderungen erfordern festes Schuhwerk und die Wege sind überwiegend gut ausgeschildert bzw. markiert. Eine Wanderkarte des Parco del Antola war im Haus vorhanden und reichte uns völlig aus. Die Leute im Tal waren alle sehr freundlich und offen. Mit unseren einfachen Englischkenntnissen kamen wir bestens zurecht. Unsere Kinder (10 / 13 / 15 Jahre) mochten besonders die natürliche Badestelle an einer alten Mühle, die trotz des trockenen Sommers genügend Wasser führte und hatten auch keine Probleme mit dem ca. einstündigen Weg von Chiappa aus. Für sie war es der ideale Urlaub.
      Wir (2 Erw. + 1 Kind, 12 J.) haben eine wunderbare Woche bei Laura und Elio verbracht. Das ganze war ein tolles Abenteuer. Die Anfahrt erfordert eine/n bergerfahrene/n Autofahrer/in, doch die auf der zuletzt einspurigen Strecke (sehr selten!) entgegenkommenden Bewohner des ganz ursprünglichen Val Brevenna waren stets außerordentlich freundlich und hilfreich. Der Anstieg zuletzt zu Fuß ein fitnessförderndes Erlebnis. Das Haus selbst hat uns in seiner Urtümlichkeit fasziniert. Wir haben gelebt wie eine alte Bergbauernfamilie, nur mit sehr viel weniger Arbeit! Das Haus war sauber, aber eben sehr nah noch daran wie es früher einmal war (Dusche/WC jedoch komplett renoviert und modern). Morgens haben wir ab ca. 09:30 Uhr auf der Terrasse in der Sonne gefrühstückt, das Maultierfohlen schaute dann stets mit Mutter kurz vorbei (in gebührendem Abstand). Ausflüge auf den Monte Antola (der gut markierte, in der Woche gar nicht, am Wochenende kaum frequentierte Wanderweg führt am Haus vorbei), nach Genua mit der atemberaubenden, historischen (elektr.) Schmalspurbahn ab Casella (ca. 1 Std., 2 Euro p.P., Blumenpflücken während der Fahrt verboten!), zu mittelalterlichen Fresken, ins Schwimmbad und zum Einkauf nach Molino Vecchio (7km Autofahrt) füllten die Tage aus. Abends gab es entweder ein von Laura und Elio in ihrer Trattoria del Sole serviertes Menu mit hausgemachten Nudeln oder sehr viel Frisches aus dem Garten zum Selberkochen (Zucchiniblüten für den Risotto z.B.). Danach haben wir den wunderbaren Abendhimmel mit Sonnenuntergang über weit entfernten Höhenzügen genossen, bis es dann ab ca. 21:00 Uhr kühler wurde und wir den gusseisernen Herd anfeuerten (gekocht wird aber mit Gas), um bei wohliger Wärme in der urigen Küche Karten zu spielen oder ein Buch zu lesen. Fazit: wer im Urlaub das Ursprüngliche und Einfache liebt und wunderbare Berge ohne Massentourismus schätzt, wer gern im modernen Schwimmbad als einziger Tourist zuvorkommend behandelt werden möchte, ist hier richtig!
      Ich schließe mich im Großem und Ganzem meinem Vorgänger an. Ein kleines fast vergessenes Dorf auf ca. 1500 Höhenmetern in mitten der ligurischen Berge. Es ist sehr erstaunlich was Laura und Elio in den zurückliegenden Jahren alles geleistet haben. Davon erzählen die vielen alten Bilder in der Osteria der Beiden. Bei unseren Wanderungen hat die Natur nicht mit ihren Reizen gespart und auch vom Skorpion bis zum Dammwild gab es sehr viel zu entdecken. Selbst ein sehr angenehmes Schwimmbad (25 Meter Becken mit 1 Meter Sprungbrett) versteckt sich im Tal. Zu erwähnen wäre noch, der Supermarkt ist mit dem Auto ca. 25 Minuten entfernt und der Einkauf ist vom Parkplatz 105 Höhenmeter hinauf zu tragen, wenn man nicht die Seilbahn von Laura und Elio verwenden möchte. Fazit: Es ist in jedem Fall eine Erfahrung wert und man sieht ein paar Sachen im Leben anders.
      Die Ausstattung ist sehr einfach und rustikal, aber alles sehr sauber. Für Ruhesuchende und Naturliebhaber ist dies ein ideales Urlaubsziel. Nicht geeignet für Leute, die mit Urlaub auch jeden Tag "Action" in der Stadt brauchen. Wenn man sich darauf einstellt, tatsächlich abgelegen inmitten der Wildnis zu wohnen, kommt man wunderbar erholt und entspannt wieder zurück. Die Produkte, die man in der Osteria kaufen kann, sind köstlich und auch nicht teurer, als in einem guten Supermarkt. Laura und Elio haben sich ganz lieb gekümmert und waren immer hilfsbereit, auch in Bezug auf Tipps für Ausflüge. Unsere Kinder wurden mitgenommen, die Tiere zu füttern und Eier einzusammeln. Buon giorno Laura è Elio Grazie mille per la ospitalità. Siamo molto riposato. A presto Jose, Angelika, Enrico è Antonia

    You May Also Like...

    • €73 / night3 bed / 2 bathSerravalle Scrivia, IT
      bed and breakfast Cascina Santa

      Situated in Gavi, this 3 bedroom house accommodates up to 6 guests and starts at just EUR 73 per night.

      The accommodation is 100 sqm.

      This house is child-friendly. It also has internet (wifi) access. It features 1 double bed, 15 bunk beds, and 4 single beds and has 2 bathrooms. Bed linens and towels are included.

      Additionally, it offers a kitchen with a fridge, a freezer, a microwave, an oven, a coffee maker, a toaster, a kettle / water-boiler, and a washing machine. The property has a garden, parking / a garage, and children's games. Guests can also enjoy a radio, books, and board games.

      The property is suitable for wheelchair users and pets. This is a no-smoking property.

      4 guests have been welcomed to this property.

      Once you have booked, your host will contact you to arrange your check in.
    • $90 / night2 bed / 1 bathCelio, IT
      Take a break between Rome and Venice - live like a local!
      Perfect stopover between Rome and Venice...or just a place to 'get away from it all'
      Private apartment for rent in newly renovated farmhouse
      Property has been owned by the family for generations
      Authentic Italian experience
      Great for families
      Inc...
    • $77 / night0 bed / 0 bathOregina, IT
      LOFT 2PP GENOVA close sea & downtow
      <span>WI FI &nbsp;POWERED &nbsp;also &nbsp;in option &nbsp;up &nbsp;1 gb -<br /><br />Close to markets,seaside,bus station,train( 10 min to the downtown) main railway station,piazza della Vittoria,churchs and museums</span>
      <p><span>5 MINUTES FAR FROM NERVI PARKS parchi di Nervi</span><br /><span>25 from Portofino Cape</span></p>
      <p><span>loft with shower and omniconfort microwave,heater, iron, in a rest relaxing green area quite-parking free</span></p>
      <p><span>littery avaible for euro 25 per week</span></p>
      <span>depot de garantie - 200 euro to release on bail &nbsp;POSSIBLE &nbsp;PICK UP &nbsp;AIRPORT &nbsp;19 &euro; OR &nbsp;RAILWAY STAtION 10 euros<br /><br /><br />ITALIANO &nbsp; FRENCH &nbsp;ENGLISH &nbsp;speaking<br />posizione &nbsp;RELAX molto calma,affitto periodi brevi transitori anche giornalieri se disponibili,LOFT rinnovato recentemente omniconfort- zona notte mezzanina,riscaldamento,microonde,gas citt&agrave;,doccia ,tv lcd ,comodo servizi e negozi a soli 2 minuti a piedi dal mare -spiagge, 5 in auto ai parchi di Nervi,25 a Portofino,10 min dal centro, stazione Brignole Defferrari,parcheggio auto vicino disponibile gratuito ideale 2persone</span><br /><br />
      <p><span>possibilit&agrave; di biancheria 25 euro settimana</span></p>
      <p><span>cauzione euro 200</span></p>
      <p><span>PULIZIE EVENTUALI 39 EUR</span><br /><br /><span>english &nbsp;&amp; &nbsp;french &nbsp;speaking&nbsp;<br /><br />pick up &nbsp;service &nbsp; airport &nbsp;19 &nbsp;eur - railway 15</span></p>
    See All Celio Vacation Rentals  »
    Nearby Vacation Rentals
    Die Beschreibung der Lage und Ausstattung des Ferienhauses entspricht genau den Gegebenheiten. Das Haus ist einfach, aber sauber und wir fühlten uns willkommen und auch während unserer drei Wochen gut betreut..

    Anonymous

    Send Inquiry

    Please fill out the form to inquire about this rental

    Use of Tripping.com constitutes acceptance of the Tripping Terms of Use and Privacy Policy.
    Thank you! Your inquiry has been sent.

    Similar Properties in Celio

    Using your search criteria, we found similar rentals for you. Click the button below and we'll send all the inquiries for you:

      Update Message to Host
      Hide Message

      Thanks for your inquiry!

      Head back to our search results to see all of Tripping's vacation rentals in San Francisco. Happy travels!

      Tripping Terms of Useclose
      close
      Cancel OK